Alle Angaben ohne Gewähr

Gratulationen 2023

Wir gratulieren unserem Mitglied und 2. Beisitzerin des SICD Brigitte Eiffler

zur bestandenen Prüfung als Falknerin.

Gratulationen 2022

Wir gratulieren unserem Mitglied und Geschäftsstelle des SICD Susanne Lietzow mit Jackpot von der Bayerischen Au

zur bestandenen Prüfung zur Einsatzfähigkeit als Suchteam: Vermisstenspürhund / Rettungshundestaffel.

Wir gratulieren unserem Mitglied und Kassenwartin des SICD Tatjana Kriegbaum zur bestandenen Prüfung zur diplomierten Hundetrainerin.

Wir gratulieren Robert Kaschke mit Evita del Cuore di Diana, welche die Braucharkeitsprüfung erfolgreich absolviert haben.

Wir gratulieren Martin Maskova mit Dario del Cuore di Diana, welche die jagdliche Braucharkeitsprüfung in Tschechien erfolgreich absolviert haben.

Unsere Gratulation geht sogleich ein zweites mal an Simona Zissler mit Limited Edition von der Bayrischen Au zum 1. Platz bei der BH I Anfänger in Wagram am 04. Dezember 2022.

Wir gratulieren Simona Zissler mit Yentl von der Bayrischen Au zum 2. Platz bei der BH I Anfänger in Wagram am 04. Dezember 2022.

Wir gratulieren Sabine Wörner mit Emilia del Cuore di Diana zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung.

Wir gratulieren Anja Betiinger mit Elmo del Cuore di Diana zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung.

Wir gratulieren Sonja Mangold mit Felizita del Cuore di Diana zur bestandenen VJP, welche sie mit 69 Punkten bestand.

Wir gratulieren Simona Zissler mit Limited Edition von der Bayrischen Au zum "besten Junghund" in der Ausstellung IHA Tulln 2022 - Bundessieger vom 02. Oktober 2022.

Wir gratulieren Manuela Warburg mit Colpo di Fulmine Hera Coccinella zur bestandenen Begleithundeprüfung, welche sie am 28.09. bei der Kreisjägerschaft Dortmund abgelegt hat.

 

Wir gratulieren Joshua Weber mit Kim Glei von der Bayrischen Au zur bestandenen Verbandsherbstzuchtprüfung. 

 

 

 

Wir gratulieren Simona Zissler mit Limited Edition von der Bayrischen Au zur bestandenen Feld- und Wasserprüfung für Jagdhunde wie auch für den I. Preis, den sie - wie sie sich selber nennt, als unerfahrene Jagdhundeführerin - mit ihrer Hündin zusammen erarbeitet haben.

Wir gratulieren unserem Mitglied Hille Sundermeier mit Luigi al Lago dei Mattoni zur bestandenen Brauchbarkeitsprüfung für Jagdhunde, die sie unter erschwerten Bedingungen abgelegt hat, da sie während der ganzen Zeit der Ausbildung ihr neugeborenes Baby dabei hatte.

Druckversion | Sitemap
© 1. Spinone-Italiano-Club Deutschland 2008 e.V.