Messen & Ausstellungen 2019

Ein grosses und herzliches Dankeschön an Alle, die uns immer wieder tatkräftig unterstützen, mtihelfen, organisieren, mitdenken, aufstellen... Was täten wir ohne Euch!

 

Dornsberger Jagdhundetag

14. April 2019

Am 14. April 2019 war der Dornsberger Jagdhundetag an der Landesjagdschule Dornsberg. Am Sonntag wurden vom JGHV anerkannte Jagdgebrauchshunderassen „live“ im Ring vorgestellt. Zukünftige Jungjäger konnten sich so auf die Prüfung vorbereiten und sahen erstmals die verschiedenen Hunde und ihre besonderen Merkmale.

Ob Deutsch Drahthaar, Stichelhaar oder Pudelpointer, Griffon oder Spinone, das Rassehunderaten zu Beginn der Veranstaltung brachte so manch angehenden Jungjäger ganz schön ins Schwitzen. Über 40 Jagdgebrauchshunderassen wurden gezeigt.

Monika Scheuring und Signy Kuhn waren dabei und stellten ihre Hunde Polly, Ylva und Ambra vor. Die Rasse Spinone Italiano ist leider nach wie vor noch nicht sehr bekannt und so waren viele angetan von ihrem ruhigen Verhalten und ihrem Erscheinungsbild. Die Jagdschüler bekamen einen Einblick über mögliche Einsatzgebiete für die der Spinone geeignet ist.

Trotz nasskaltem Wetter war die Veranstaltung gut besucht und viele Interessierte fanden die richtigen Antworten auf ihre Fragen.

Vielen Dank an die Hundeführer für ihre Zeit, die sie hier verbrachten und die vielen Informationen, die sie weitergeben konnten. 

OUTDOOR 2019 jagd & natur

in Neumünster

05. - 07. April 2019

Eine gelungene, sehr gut frequentierte Messe im Herzen Schleswig-Holsteins mit über 13.100 Besuchern aus dem In- und Ausland .

Magnet war neben der täglichen Präsentation der Jagdgebrauchshunderassen im JGHV der Landesjägertag mit beeindruckender Trophäenschau und diversen hoch interessanten Vorträgen und Schulungen, die Landespflanzenbörse mit über 50 000 Pflanzen und natürlich den vielen Ständen mit Outdoor Bekleidung und  Zubehör, Waffen, Bogenschießen, das Jägerinnenforum und ein tolles vielseitiges Kinderprogramm.

 

Lieben Dank für die tolle Präsentation unserer Spinone Italiano an Ramona Pluntke mit Bocelli, Martina Assmy mit Comtessa, Heinrich und Beate Quast mit Zora, Birgit Lackowski mit Paolo, Yasmin Thies mit Bella, Kerstin Werner mit Bruno, meine zauberhafte Carlotta, die alle drei Tage hoch motiviert und fröhlich durchgehalten hat und an unsere Vorsitzende der JArGe Margitta Albertsen sowie an Steffi Hausser, die auch unsere Hunderasse wieder in so kompetenter Weise vorgestellt und deren Geschichte, Standard, Aufgaben erklärt haben. Ebenso DANKE an die Auf- und Abbauhilfen vom Stand: Heinrich Quast, Artur Bratus und Kai Heißner, die mir so toll geholfen haben und an Simone und Saskia Heißner. Wir hatten viele tolle Gespräche. 

 

Es war beeindruckend, wie ruhig und verträglich sich teilweise an die 50 FührerInnen zeitgleich mit ihren Jagdgebrauchshunden der unterschiedlichsten Rassen in dem kleinen Vorführring auf engstem Raum so positiv repräsentierten und wie viele informative und gute Gespräche es auch unter den Vertretern/Innen der verschiedenen Rasseverbände gab.

 

Wir sind sicher auch im kommenden Jahr wieder gerne dabei.

Fotos: Mathias Hog / Angelika Jensen

Link zur Messe:

Jagen und Fischen 2019

in Augsburg

17. - 20. Januar 2019

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, die uns auf der Messe unterstützt haben.

Philipp Kochanek mit Baghl, Fam. Grabowski mit Elwood, Fam. Schopf mit Donna, Horst Preinsberger mit Babetta, Sascha Nentwich und seine Jungs mit Maxl, Signy mit den Blondies Ylva und Ambra, Angela Liedl mit Merle und Fam. Roos mit Clara.

Link zur Messe:

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Spinone-Italiano-Club Deutschland e.V.