Ein grosses und herzliches Dankeschön an alle, die uns immer wieder tatkräftig unterstützen! Was täten wir ohne Euch!

 

World Dog Show 2018 in Amsterdam

Die drei Tage bei der World Dog Ausstellung 2018 in Amsterdam waren eine gelungene, super organisierte und trotz der Grösse mit Herz durchgeführte Weltausstellung. Wir, also Thor, startete in der offenen Klasse / Rüden. Wir bekamen an allen drei Tagen bei der Benelux Winner Show, der Spinone Specilities und der World Dog Show die Formwertnote V1. Wir bedanken uns herzlich bei den Richtern und allen Beteiligten. Durch die teilweise offene Art konnten sehr interessante Gespräche und ein informativer Erfahrungsaustausch stattfinden. 

Der Weltsieger 2018 bei den Spinone Italiano wurde wie letztes Jahr "Epithelium Dinamo" mit Irina Zemtsova. Ein wunderschöner Rüde.

Wir danken unserem Mitglied Brigitte Eiffler für den Beitrag.

Link zur Messe:

OUTDOOR 2018 jagd & natur

27. - 29. April 2018 in Neumünster

Auf der gut besuchten vierten Messe für Jagd und Natur in den Messehallen in Neumünster mit zirka 14 000 Besuchern und gut 180 Ausstellern am letzten April-Wochenende wurde den interessierten Besuchern ein vielfältiges Programm geboten: 

Vom Landesjägertag mit Delegiertenversammlung, Trophäenschau, vielen Fachvorträgen, Jägerinnenstammtisch, Pflanzenbörse der Landwirtschaftskammer, der Präsentation vieler Jagdge-brauchshunderassen mit diversen Vorführungen von deren Einsatzmöglichkeiten, Waffen, Angebot von Optik und jadlicher Bekleidung. Hier fanden auch unsere tiefenentspannten Spinoni Italiano viel Beachtung. 

Ein großes Dankeschön an unser Messeteam mit Beate und Heinrich, Ramona, Yasmin, Simone, Kai und Saskia und natürlcih an unsere tollen Spinoni Italiano!

Ein grosses Dankeschön an unser Mitglied Angelika Jensen für den Beitrag und die Bilder.

Link zur Messe:

Jagd und Fischerei Ulm

09. - 11. Februar 2018

Mit ca. 25'300 Besuchern war die Ulmer Jagd- und Fischereimesse sehr gut besucht. Vom Angel-sport über jagdliche Ausrüstungsgegenstände, Informationen rund um die Jagd und den Natur-schutz, bis hin zu lebenden Tieren war für ein breites Publikum jede Menge zu entdecken. Mit viel Interesse verfolgten die Zuschauer unsere Präsentation des Spinone Italiano. Unsere Hunde zeigten
sich in ihrer ruhigen Art und ansprechendem Wesen. Ihre jagdlichen Eigenschaften wurden am Informationsstand vorgestellt. Der Trend zum ruhigen, ausdauernd arbeitenden Jagdhund ließ sich gut erkennen. Der Spinone ist und bleibt ein Jagdhund, der nicht für jedermann geeignet ist. Wer es
aber mit ihm kann und ihn nicht mit Härte erzieht, hat einen zuverlässigen, treuen Jagdbegleiter, der mit Verstand arbeitet und sich nicht so schnell in Gefahr begibt. Ein Jagd-Speziallist der ruhigen Art.

Vielen Dank an die Standbesatzung. Ohne das Engagement unserer Mitglieder und Freunde ist so eine Veranstaltung nicht zu stemmen. Wir können stolz auf unsere Ehrenamtlichen sein, die immer-hin 9 Hunde vorstellen konnten, so dass die Rasse trotz ihrer Seltenheit sehr gut zur Geltung kam.

 

Mit dabei waren Günther Kohm unser Sprecher, Familie Heubeck mit Frodo, Doris Gardum-Albrecht mit Rosa, Monika Scheuring mit Polly, Familie Müller mit Enzo, Familie Seebo mit Duce, Philipp Kochanek mit Baghira, Familie Gölz mit Andra und Signy Kuhn mit Ylva und Ambra.

Wir danken unserem Mitglied Signy Kuhn für den Beitrag und die Bilder.

Link zur Messe:

Jagd & Hund in Dortmund

30. Januar - 04. Februar 2018

Die Messe für Jäger-, Hunde- und Naturfreunde begeisterte auch dieses Jahr. Neben Kulinarischem, Verbandsarbeit, Jagdmusik, Natur & Umwelt, Jagd & Jäger, Kleidung & Mode und vielem mehr, kamen natürlich auch die Jagdhunde nicht zu kurz. Rund 800 Aussteller aus 41 Ländern waren an der Messe vertreten, wie auch unsere Clubmitglieder, welche unsere Rasse präsentierten.

 

Wir danken für die kompetente Standbetreuung und wichtige Öffentlichkeitsarbeit: Brigitte Lang und Rolf Degelmann, Frieda und Franz Wilkes, Susanne und Jens Pankalla, Sonja Schmitt, Susanne und Patrik Hommen, Marcus Verholen, Tom Brey, Ralf Drachter, Manuela und Gerrit Warburg mit Afra, Paolo, Hermes, Lorbas, Bella, Diego, Coco, Luna, Cipollina, Pippa und Bice und allen Besuchern.

Link zur Messe:

Jagen und Fischen in Augsburg

18. - 21. Januar 2018

34 000 Personen besuchten am Wochenende vom 18. - 21.01.2018 die Messe Jagen und Fischen in Augsburg. Neben diversen Ständen, Produkten zum Kaufen wurden auch Schnupperkurse und unzählige Programmpunkte zum Mitmachen dargeboten.

Laut Presse waren der Publikumsmagnet die über 50 verschiedenen Jagdgebrauchshunderassen, die vorgestellt und deren Einsatzmöglichkeiten demonstriert wurden.

Ein grosses Dankeschön geht an die geduldigen Mitstreiter auf vier Beinen: 

Ambra, Babetta, Baghl, Clara, Duce, Donna, Joe, Theo und Ylva.

 

Die Vierbeiner wurden von folgenden unermüdlichen Helfern begleitet:

Philipp Kochanek, Signy Kuhn, Natascha Lange, Nathalie Nouvier, Dr. Horst und Margit Preinsberger, Claudius Roos, Gerhard und Elke Schopf und Gerd Seebo.

 

Ein spezieller Dank geht an "die feste Grösse" in Augsburg Philipp Kochanek mit seinem Baghl.

Link zur Messe:

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Spinone-Italiano-Club Deutschland e.V.